„komm heraus, mach mit.“ so lautet das Motto des Schülerwettbewerbs des Landtags von Baden-Württemberg zur Förderung der politischen Bildung. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen diese digitale Handreichung an. Alle Fragen zum Thema E-Mail-Postfächer der Schulen, Schul-Homepages und Schul-Netzwerke können Sie an Herrn Michael Woyde (E-Mail: admin@technik.bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-289) richten. Auf der eigenen Homepage sind alle Informationen schnell und anschaulich dargestellt. Ein Gefühl, ein Ort, eine Haltung? Die Seminare können einzeln belegt oder zu Lehrgängen mit Zertifikatsabschluss verbunden werden.Vertiefungsmodul: Beteiligung der sogenannten „stillen Gruppen" (1 Tag)Gesamtes Angebot der Führungsakademie BW. Ob Deutschland die großen Hoffnungen erfüllen kann, wird man erst am Ende beurteilen können. Eine einheitliche Definition gibt es nicht, aber eine Gemeinsamkeit: Extremismus lehnt  unseren demokratischen Verfassungsstaat und seine Werte ab. Am Wettbewerb, der jährlich mit neuen Themen erscheint, beteiligen sich zwischen 2.500 und 4.000 Schülerinnen und Schüler aller Schularten. Was tun gegen die neue Dynamik der Pandemie? Die Grundrechtefibel wendet sich an eine breite Leserschaft und ermöglicht auch in den Klassen 5 und 6 der weiterführenden Schulen vielfältige Zugänge zu unterschiedlichen Handlungsfeldern.www.grundrechte-fibel.deOnline-Bestellung, 80-2020Wirtschaftspolitik in Zeiten der Corona-Krise, 1-2 2020Red or Blue? Oktober 2020 im Landtag von Baden-Württemberg. In jeder Freiheit steckt jedoch auch ihre  Begrenzung.zum Vortrag Die gesamte WERTSACHEN-Veranstaltung als Aufzeichnung: YouTube-Kanal Landtag, Fragen rund um Populismus, Nationalismus, Rechtsradikalismus aber auch die Verharmlosung der Geschichte des NS-Regimes – damit kommen die Besucherinnen und Besucher zu den baden-württembergischen Gedenkstätten. Bedingt durch extremistische Gefährdungen auf der einen Seite und neu erstarkende soziale Bewegungen auf der anderen Seite ist diese Grundannahme der politischen Bildung im Jahr 2020 aktuell wie nie. Die Versammlungsfreiheit ist, ähnlich wie die Meinungsfreiheit, ein Grundrecht, das starke Emotionen hervorrufen kann. Daneben erleben Verschwörungstheorien Hochkonjunktur, extreme Meinungen werden lauter, die Stimmung reicht von Politikverdrossenheit bis hin zu starker Unsicherheit und Unzufriedenheit. Die Deportation von mehr als 6.500 Jüdinnen und Juden aus Baden, der Pfalz und dem Saarland markiert einen weiteren Einschnitt in der antisemitischen Politik der NS-Diktatur; der Holocaust nahm konkrete Formen an. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf unseren Alltag sind enorm. Der zweite Teil stellt die einzelnen Methoden vor.Bestellen, PlanspielWer macht´s? Die Nachfrage an Wissen über digitale Lehrmöglichkeiten ist enorm gestiegen. ... Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg . Sie haben eine Projektidee? Insbesondere aber auch an Jüngere, an Gäste des Landes und Menschen, deren Erstsprache nicht Deutsch ist, sowie an Personen, die eine eher geringere Leseerfahrung haben. Dezember 1948 proklamierte die Generalversammlung der Vereinten Nationen feierlich die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte als gemeinsame Richtschnur. Jetzt naht der Winter und die Zahl der positiv auf das Coronavirus Getesteten steigt rasant. Jetzt naht der Winter und die Zahl der positiv auf das Coronavirus Getesteten steigt rasant. Die Corona-Pandemie und ihre Folgen wirken sich allerdings auch auf unseren Veranstaltungsbetrieb aus. Der Landtag von Baden-Württemberg ruft seit nunmehr über 60 Jahren die Schuljugend dazu auf, sich in selbständiger Arbeit und auf vielfältige Weise mit den unterschiedlichsten politischen Problemen auseinander zu setzen. November. und dem medienpädagogischen Escape Room "Hacker Attack". Koalitionen. Methoden für unterschiedliche Veranstaltungsformate werden vorgestellt und ausprobiert. Europa wieder stark machen.“, lautet das Motto unter dem das Programm der deutschen Ratspräsidentschaft steht. Es besteht aus drei handlungsorientierten und erfahrungsbasierten Modulen: dem Lerntagebuch "Du bist dran! Gemeinfrei (public domain)). Sie ist die zentrale Beratungs-, Vernetzungs- und Kontaktstelle für alle schulischen und außerschulischen Akteure des Landes aus dem Bereich der Friedensbildung. Juli bis zum 31. Am 10. Träger sind die Berghof Foundation, das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg sowie die LpB. Das Thema wird in der Gesellschaft gerade stark diskutiert und in dem Gespräch haben sich die beiden Experten unseren Fragen gestellt.Ausgefragt: Was ist Heimat? ist ein Programm zur werteorientierten Demokratiebildung, das sich mit ganz neuen, erlebnisorientierten Methoden an Jugendliche am Übergang zwischen Schule und Beruf richtet. Wege, möglichst alle Betroffenen einzubeziehen, werden analysiert. Was unterscheidet Lernsituationen online von einem Kurs vor Ort? Was tun gegen die neue Dynamik der Pandemie? Gemeindekindergarten Häslach. Dabei geht es auch um unser Geschichtsbewusstsein und Urteilsvermögen. Eine umfassende Darstellung der südwestdeutschen Natzweiler-Außenlager und Analyse des gesellschaftlichen, politischen, administrativen und historiographischen Umgang mit diesen Orten des Terrors seit der Besatzungszeit.Bestellen, Didaktische ReiheMethodentraining für den Politikunterricht, Das Methodentraining für den Politikunterricht ist ein Klassiker, der nun in vollständig neuer Bearbeitung auf dem aktuellen Stand der Fachdiskussion vorliegt. Februar 2021 Wie können Tutorinnen und Tutoren Diskussionen moderieren und alle Beteiligten gleichermaßen einbinden? Allgemeine Erklärung der Menschenrechte Am 10. Die negativen Folgen reichen in alle Lebensbereiche hinein. Juli bis zum 31. Was ist eigentlich Heimat? Verschwörungen. Zum 75-jährigen Kriegsende in diesem Jahr ist es den Gedenkstätten besonders wichtig, zu vermitteln wohin Nationalismus und Demokratieverlust führen können. Der Aktionsfonds REFLEX bei der LpB fördert niedrigschwellige Projekte und stößt Entwicklungen an. Über 60 % aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten einen Preis. Am 22. Band 1: Landschaft – Geschichte – Bevölkerung – Wirtschaft:  Online-BestellungLeseprobe (PDF, 4 MB) Band 2: Politik und Demokratie – Kommunalpolitik – Landespolitik – Politische Teilhabe: Online-BestellungLeseprobe (PDF, 2,3 MB), Eine vielfältige, dezentrale und weithin ehrenamtliche Gedenkstättenlandschaft prägt die Erinnerungskultur im Land. Diese im Grundgesetz garantierten Werte gilt es zu bewahren und zu schützen. Die praktische Zusammenstellung verschiedener E-Partizipationsplattformen vereinfacht außerdem die digitale Beteiligung auf verschiedenen politischen Ebenen. März 2021 Unsere Demokratie lebt von Meinungsfreiheit und Pluralismus. Die Landeskunde richtet sich an allgemein Interessierte. Die Wettbewerbsarbeiten verbleiben beim Land Baden-Württemberg. Deutschland war aufgrund der rechtzeitig ergriffenen Einschränkungen im Frühjahr und Sommer 2020 gut durch die Corona-Krise gekommen. Ausgefragt wurden die Landtagspräsidentin Muhterem Aras und der Soziologe Hartmut Rosa am 19.10.2020 während der Tagung zum Begriff „Heimat". Reicht es, demokratische Prozesse ins Digitale zu verlagern? Politische Bildung bietet hier Hilfe zur Selbsthilfe. Erfahrene Online-Fachleute helfen bei der Beantwortung dieser und weiteren Fragen.Programm und Anmeldung, Freitag, 19. Mitglieder des Kuratoriums des Landeswettbewerbs. Vor und während der Zeit des Nationalsozialismus vor rund 80 Jahren haben sich Menschen aus Baden und Württemberg aktiv für die Demokratie eingesetzt und dabei ihr Leben riskiert. Oktober 2020 kommen wir vor Ort und planen gemeinsam mit Jugendhausmitarbeitenden ihren Habibi-Actionbound.Information und Anmeldung, Gemeinden müssen Kinder und Jugendliche an Entscheidungen beteiligen, von denen diese betroffen sind - so steht es seit 2015 in der baden-württembergischen Gemeindeordnung. Je früher wir Anzeichen für demokratiefeindliche Entwicklungen erkennen, desto eher können wir reagieren und gegensteuern.Programm und Anmeldung, Der Grundkurs "Demokratie in Deutschland“ ist selbständig und ohne tutorielle Begleitung nutzbar und informiert über die Wesensmerkmale der Demokratie am Beispiel der Bundesrepublik. Februar 2021)Thema: Kandidaten. Rückblick: LpB-YouTube-KanalProgramm (PDF). März 2018 in Stuttgart. Coronavirus - COVID-19Die Corona-Pandemie hat das Leben in Deutschland komplett verändert. Kontroversen. Bereits im Jahr 1957 wurde der Schülerwettbewerb des Landes zur Förderung der politischen Bildung von einer überparteilichen Initiative ins Leben gerufen. Dezember 2020 (Download als PDF)Webtalk-Reihe zur Landtagswahl (Gesamtprogramm). Podiumsgespräch mit Muhterem Aras, Präsidentin des Landtags von Baden-Württemberg, Prof. Hartmut Rosa (Solziologe/ Politikwissenschaftler), Dr. Rami Archid (deutsch-syrischer Arzt), Kerim Arpad (Geschäftsführer Deutsch-Türkisches Forum Stuttgart), Charlotte von Bonin & Nisha Toussaint-Teachout (Fridays for Future), Moderation: Adrienne Braun (Kulturjournalistin). Rückblicke auf vergangene ausgewählte Veranstaltungen (+/- Stream) der Landeszentrale für politische Bildung finden Sie hier... Während der Corona-Pandemie wurde und wird der Unterricht zunehmend in digitale Klassenräume verlagert. Europa wieder stark machen.“, lautet das Motto unter dem das Programm der deutschen Ratspräsidentschaft steht. November 2020). In der Workshop-Reihe "Beteiligungs-Dings" wollen wir Hauptamtlichen in den Kommunen die Möglichkeit bieten, darauf Antworten zu finden, sich auszutauschen und zu vernetzen.Beteiligungs-Dings, Läuft bei Dir! Schülerwettbewerb zur Landesgeschichte und Demokratiebildung. Diese Seite dient als praktische Hilfe, das eigene Smartphone zu sichern, und klärt über die Rechte von Nutzerinnen und Nutzern auf. Studienreisen, Seminare und Landtagsbesuche finden bei den Preisträgerinnen und Preisträgern ein großes Echo. Der Landtag von Baden-Württemberg hat die Landeszentrale für politische Bildung mit der Förderung der Gedenkstätten und Gedenkstätteninitiativen beauftragt. Gemeinfrei (public domain)). Doch wie können insbesondere kleinere Gemeinden Kinder- und Jugendbeteiligung auf den Weg bringen und weiterentwickeln? In jeder Versammlung, in jedem Protest, in jeder Demonstration wohnt die Möglichkeit der Veränderung. Die Führungsakademie BW in Zusammenarbeit mit den Hochschulen für Verwaltung in Kehl und Ludwigsburg und der Allianz für Beteiligung. Das Dossier gibt Antworten auf diese Fragen und erklärt die wichtigsten Begriffe rund um das Thema digitale Demokratie, Open Government und Online-Wahlen. Ab dem 1. Zu hören auch bei:  Soundcloud, Spotify, podcast.de und iTunes.zum LpB-Podcast, Daniel Can und Matthias Kathan (LpB) im Interview mit ufuq.de-Mitarbeiterin Jenny Omar: Erklärungen, wie Verschwörungstheorien funktionieren, was sie für Jugendliche attraktiv macht und welche Handlungsmöglichkeiten es in der pädagogischen Arbeit gibt.zum Interview (ufuq.de), Was ist eigentlich Politik?